NRP-Förderprogramm

Für den zweiten Teil des Mehrjahresprogramms der NRP (2016-2023) ab 2020, wird eine Aktualisierung des Umsetzungsprogramms auf Ebene des Bundes, der Kantone und der Regionen notwendig. Dies betrifft auch die drei Planungsregionen TOW. Der Rahmen des Programms blieb gemäss Vorgaben des SECO derselbe, es wurden lediglich zwei Förderschwerpunkte leicht angepasst. Ausserdem musste die Projektliste gemeinsam mit den regionalen Akteuren aktualisiert werden.

Bereits zu Beginn der Überarbeitung wurde eine Veranstaltung mit Vertretern der wichtigsten regionalen Akteure durchgeführt, wo über das neue Programm informiert wurde und wo die Teilnehmer gebeten wurden, die Projektlisten und die Liste der prioritären Projekte zu aktualisieren. Die Rückmeldungen wurden eingearbeitet und die eingegangenen Projektideen wurden im Austausch zwischen den Planungsregionen jeweils auf ihr Potential für eine Förderung über die NRP provisorisch beurteilt.

Nun steht das aktualisierte Förderprogramm kurz vor der Freigabe durch die Geschäftsleitung des ERT, Mitte März muss es beim beco eingereicht werden.